Ausschreibung

Norman Mills Double Team Challenge

Veranstalter & Genehmigungsnummer

BSV Harburg Hurricanes e.V.

Die Genehmigungsnummer für das Turnier: NDBV- folgt

Termin

Samstag, den 14. November 2015
Sonntag, den 15. November 2015

Austragungsort

Billardcafe B7
Küchgarten 21
21073 Hamburg

Austragungsmodus

Gespielt wird in Teams mit jeweils zwei Personen im Wechselstoß

Turniermodus
Schweizer System ohne Wiederholungen (Mehr Informationen). Allen Teams werden mindestens 6 Begegnungen garantiert. Jedes Team vertritt beim Turnier eine Billardnation, welche nach Wunsch (Reihenfolge der Anmeldungen vergeben) wird. Die besten 4 Teams treten dann nach 6 Runden in einem Einfach-KO Halbfinale gegeneinander an. Anschließend findet ein Finale statt.
Disziplin

9-Ball (Zwei Sätze bis 4 Gewinnspiele mit Wechselstoß im Wechselbreak – jeder Satz wird ausgestoßen). Für einen Sieg erhält das Gewinnerteam 2 Punkte, bei 1 zu 1 Sätzen erhalten beide Teams jewils 1 Punkt.

Teilnehmer

Das Turnier ist für alle Spielerinnen und Spieler offen.

Zeitplan

Sa. 14. November Turnierbeginn 10:00 Uhr voraussichtliches Ende ca. 19:00 Uhr.
So. 15. November Turnierbeginn 10:00 Uhr voraussichtliches Ende ca. 15:00 Uhr.

Startgeld

35 € pro Team (Im Startgeld sind pro Team zwei Poloshirts mit Länderwappen als Teil der Spielkleidung enthalten). Das Startgeld ist bitte nach Eingang der Meldebestätigung unter Angabe „NMDTC 2015 Vorname Nachname“ des Team-Captains auf folgendes Konto zu überweisen:

Bank: Sparkasse Harburg-Buxtehude
Empfänger: Billardsportverein Harburg
IBAN: DE86207500000060074424
BIC: NOLADE21HAM
Verwendungszweck: NMDTC 2015 „Vorname Nachname des Team-Captains“

Meldungen

Meldungen werden ausschließlich über die Homepage www.cup.harburghurricanes.de/anmeldung entgegen genommen. Neben den vollständigen Namen der Teilnehmer/innen, ist der Kontakt zur meldenden Person, die Shirtgrößen und die mögliche Teilnahme an der Abendveranstaltung anzugeben. Die Meldung verpflichtet zur Zahlung des Startgeldes.

Meldeschluss

1. November um 24:00 Uhr.

Preise

Insgesamt bis  1000,00 € Preisgeld*:
1. Platz: 500,00 €, 2. Platz: 200,00 €, 3. Platz: 100,00 €, usw.

*) Preisgeld ist abhängig von der teilnehmerzahl und wird ggf. angepasst. Wir freuen uns aber auch dieses Jahr wieder auf Unterstützung unserer Sponsoren.

Spielkleidung

Schwarze Hose, dunkle Schuhe und das ausgegebene Poloshirt (am zweiten Tag ist die Shirtwahl offen).

Verpflegung

Es wird eine Cafeteria mit reichhaltigen Verpflegungsmöglichkeit zu kleinen Preisen zur Verfügung stehen.

Rahmenprogramm

In der spielfreien Zeit stehen weitere Aktivitätsmöglichkeiten wie Speedbillard, Dart und einiges mehr zur Verfügung.

Abendveranstaltung

Es ist eine Abendveranstaltung in einer der umliegenden Lokalitäten mit Buffet am Samstag nach dem Turnier geplant.

Übernachtungsmöglichkeiten

Unter dem Menüpunkt  Tunierinformation sind einige Hotels und Pensionen in fußläufiger Entfernung aufgeführt.

Regeln

Gespielt wird nach den Regularien der WPA bzw. DBU.

Haftung

Für verlorene oder abhandengekommene Gegenstände wird vom Veranstalter keine Haftung übernommen.

Sonstiges

Der Veranstalter behält sich vor den Turniermodus auch während des Turniers abzuändern und das Preisgeld bei zu geringer Teilnehmerzahl anzupassen.

Ausschreibung als PDF?

Download